Ein besonderes künstlerisches Merkmal von CANTUS 20 10 sind toposgeleitete Konzertprogramme. Unserem aktuellen Projekt zum Thema „Wasser“ singen wir geistliche Chormusik des 16. bis 20. Jahrhunderts, wobei alle diese Werke in ihrer je eigenen Musiksprache und Ausdrucksqualität verschiedene Aspekte unseres „Leitmotivs“ behandeln („Tränen“, „Flüsse“, „Taufe“, „Quellen“, „Tau vom Himmel“, „aus Wasser wird Wein“). Ergänzt wird die Musik von kurzen Lesungen, die einen zusätzlichen Rahmen schaffen und weitere inhaltliche Bezüge herstellen.

 

 

 

Konzert WASSER: Flüsse, Regen, Tränen...

 

16. März 2013    

Evangeliumskirche Gütersloh, Auf der Benkert 3,   18:00 Uhr

17. März 2013    

St. Michael Hiddesen-Detmold, Im Kampe 16,   17:00 Uhr

 


 

 

 

Für unsere weiteren Projekte suchen wir noch Männerstimmen. Nähere Infos unter MITSINGEN.