Presse

􏰣􏰙􏰅􏰂􏰉 􏰤􏰄􏰃􏰅􏰄􏰂􏰆􏰅 􏰇􏰙􏰅􏰊􏰄􏰆􏰈􏰄􏰆􏰄􏰃􏰄􏰈 􏰥􏰋􏰇􏰢􏰄

... Musik jenseits ausgetretener Pfade 

... erstaunlich vielfältiges Programm vor. Nach gelehrsamen Beginn konnten beim emotionalen Ende Tränen fließen.

... Es war nicht der einzige Gänsehaut-Moment, den das Gütersloher Vokalensemble den rund 80 Besuchern in der Apostelkirche bereitete.

... Hier machte sich nicht nur das starke polyphone Verständnis des Chores bemerkbar, sondern auch die wortverständliche, den deklamatorischen Effekt geschmackvoll suchende Ausdeutung des Textes.

 

Matthias Gans

 

(Neue Westfälische, 10. Oktober 2018)

 

 

 

... Cantus 2010 zeigt vom ersten Beitrag an seine besonderen Qualitäten wie Intonationssicherheit, ausgewogener Chorklang, hohe Transparenz bei großer Klangfülle sowie leuchtende Sopranstimmen. Jede Darbietung war ein Klangjuwel und ein unter die Haut gehendes Friedenszeugnis...

 

... ließen vor allem die zeitgenössischen Beiträge aufhorchen..., die der Chor überzeugend darbot...

 

( Soest, 18.November 2014 )

 

 

...mit erlesenem A-cappella-Gesang zum Thema "Frieden" in tief beeindruckender und auf nachhaltige Weise aufgezeigt...

 

...schienen ihnen weder die wechselnden, teils exotischen Sprachen, noch die komplexen musikalischen Strukturen der Sätze irgendwelche Schwierigkeiten zu bereiten...

 

( Die Glocke, 18. November 2014 )

 

 

...Das Ensemble interpretierte die Lieder quer durch die Epochen sensibel und klangbrilliant...

 

....über dem wohltarierten Ensemblekang...

 

... versierten Chorensembles, das bis in die reibungsvollen Harmonien der Moderne hinein souverän mit gestaltungsfreudiger Präsenz und Tonrein-reichheit erfreute...

 

(Neue Westfälische, 18.November 2014 )

 

 

 

... Die 13 handverlesenen Sängerinnnen und Sänger des Gütersloher Vokalensembles hört man nicht nur mit Altbekanntem gerne... Die Damen und Herren wissen auch mit weniger geläufigem Repertoire zu glänzen...

 

... So transparent, so ausgewogen bekommt man ein Stimmgefüge selbst bei einem Kammerchor selten zu hören...

 

... demonstrierte das Vokalensemble ... wie lässig, aber nicht nachlässig es mit einem polyphonen Strukturen umzugehen weiß. Immer stand auch hier der beseelte Ausdruck im Mittelpunkt...

 

... von leuchtendem Chorsopran geprägt...

 

...wenn man Klassiker... doch immer so differenziert und doch auch frisch zu hören bekäme...

 

( Neue Westfälische, 08. April 2014 )

 

 

 

... Die zwölf Mitglieder sangen auf einem vorbildlichen Niveau...

 

... ausgezeichneten Sangeskunst, die der Chor darbot. Saubere Intonation und hervorragende Artikulation... stimmige Dynamik...

 

...Ein solches Ensemble kann sich auch zutrauen, die einzelnen Stimmen untereinander zu mischen...

 

( Lippische Landeszeitung, 20. März 2013 )

 

 

 

... unter der neuen Leitung von Stefan Ehring.Gleich zu Beginn berührte er mit Bachs schlichtem Choral " An Wasserflüssen Babylon"...

 

... Lebendig und dynamisch gestalteten die sieben Sängerinnen und fünf Sänger...

 

... Mit Bravour gelang dem Ensemble dabei eine beeindruckende Harmonie im Zusammenspiel der Stimmen...

 

... Da fehlte es nicht an emotionalem Ausdruck...

 

... Diese Vorträge verdichteten sich im Wechsel mit der Wassermusik zu einem musikalisch - literarischen Genuss.

 

( Die Glocke, 20. März 2013 )

 

 

 

...Dabei zeigte das Ensemble immer wieder stimmliche Perfektion und passgenaue Abstimmung, überzeugte mit Zurückhaltung ebenso wie mit Dynamik...

 

( Neue Westfälische, 19. März 2013 )

 

 

... entfaltet sich gerade in der kleinen Besetzung ein Feuerwerk der Stimmenvielfalt ... mitreißend das wechselnde Tempo ...

 

... er hätte Gefallen gefunden an der innigen und gleichzeitig stringenten Interpretation  ...

 

... CANTUS 20 10 zaubert ... einen überzeugend differenzierten Klangreichtum ...

 

( Die Glocke, 15. Februar 2012 )

 

 

 

... Und was die acht Damen und vier Herren hören ließen, konnte Freunde anspruchsvollen Ensemblegesangs nur in Verzückung versetzen....

 

... Weder machten die wechselnden Sprachen, noch der zuweilen komplexe Satz den erfahrenen Ausführenden Schwierigkeiten...

 

... Da tänzelten den Ausführenden die Silben beim fröhlichen Gastoldi - Satz förmlich von Zunge und Lippen, und doch klang nichts über Gebühr strapaziert...

 

... Am wunderbaren Legato des Ensembles änderte das ebenso wenig wie an den rund klingend ausgesungenen Phrasenenden...

 

... Riesiger Applaus, der bedeutete, dass für einen Chor dieser 

herausragenden Qualität in Gütersloh nicht nur Platz, sondern auch ein höchst interessiertes Publikum ist.

 

( Neue Westfälische, 20. Juni 2011 )

 

 

Für unsere weiteren Projekte suchen wir noch Männerstimmen. Nähere Infos unter MITSINGEN.