Unser diesjähriges Sommerprogramm ist ein weltliches A-cappella-Programm und steht unter dem Motto "Liebe, Lust & Tralala".


Das Thema der Kompositionen sind Liebe und Liebesbeziehungen in ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen und Stadien: Zwischen Hoffen und Verzweifeln, Liebesfreud und Liebesleid, erstem Rendezvous und Ehestreit; mal schwärmerisch, mal nachdenklich, mal augenzwinkernd.

Zu hören sind Madrigale und A-cappella-Kompositionen des 16. bis 21. Jahrhunderts u.a. von Morley, Brahms, Reger, Elgar, Whitacre und Alfvén.

 

Samstag 4. Juni 18.00 Uhr in der Matthäuskirche, Gütersloh

Sonntag  5. Juni 17.00 Uhr in der St. Bruno Kirche, Soest

 

 

Sonntag 21. August 18.00 Uhr in der

"Liebe, Lust & Tralala II"

in etwas veränderter Form

 

Apostelkirche Gütersloh

in der Reihe "Gütersloher Chor- und Liedersommer",

ausgerichtet vom Förderverein historischer Kirchen Gütersloh 

 

 

 

 

Für unsere weiteren Projekte suchen wir noch Männerstimmen. Nähere Infos unter MITSINGEN.